Romania Continua

Zentrum für kreatives Sprachtraining Jena-Weimar

Wir wohnen nicht in einem Land, sondern in einer Sprache. Emile Cioran

Unser Sprachinstitut

Romania continua wurde im Juli 2007 in Weimar/Thüringen als Sprachinstitut ins Leben gerufen. Vorrangig dient unsere Einrichtung der Förderung interkultureller Begegnungen. Unser Institut arbeitet sowohl mit deutschen als auch mit ausländischen Universitäten und Sprachinstituten eng zusammen.

SeminarraumUnsere Sprachkurse unterstützen Studenten der Fächer der romanischen Philologie, Philosophie, (Kunst-)Geschichte und Religionswissenschaft mit angestrebtem Bachelor- oder Master-Abschluss bei einer gezielten Prüfungsvorbereitung und stellen, in Anbetracht der überfüllten Kurse an deutschen Universitäten, eine erstrebenswerte Alternative mit erheblichem Zeitgewinn und hohen Erfolgsaussichten dar. Als Beispiel mögen die Vorbereitungskurse auf das staatliche Latinum dienen.

Darüber hinaus versteht das Zentrum für kreatives Sprachtraining Romania continua seine Aufgabe als eine sinnvolle Kooperation in der Hochschulbildung mit dem Ziel, den Studenten fachgerechte Sprachkurse unter optimierten Rahmenbedingungen anzubieten.

Die Aneignung geeigneter Übersetzungstechniken für die anspruchsvollen Abschlussklausuren in den romanistischen Fächern Italienisch, Französisch, Portugiesisch, Spanisch und Rumänisch gehört ebenfalls zu unserem Sprachtrainingsprogramm. Bei Bedarf werden unsere Kursteilnehmer auf einen studienbedingten Auslandsaufenthalt in Ländern, in denen romanische Sprachen gesprochen werden, gezielt vorbereitet. Kompetente Lektoren begleiten die Studenten auf individuellen Lernwegen. image001

Individualisierung und Spaß führen schließlich zum Lernerfolg – ihr Prüfungserfolg wird durch eine entsprechende Lernmotivation gesichert!